Salzbergwerk Hallein

salzberg_klMagische Welten.
Stollen des Reichtums.
Von Bergmännern geschaffen.


»Glück Auf!« In den Salzwelten Hallein

 

Die Salzwelten am Dürrnberg bei Hallein sind die Stollen des Reichtums für Stadt und Land Salzburg. Im ältesten Besucherbergwerk der Welt begeben Sie sich hinein in die über 2.500-jährige Geschichte des Salzes, dem »Weißen Gold« früherer Jahrhunderte. Sie folgen den Spuren der Kelten, die hier seit 400 v. Chr. Salz abbauten. Sie entdecken die geheimnisvolle Welt der Bergmänner, die mit ihren Händen kilometerlange Stollenlabyrinthe in den Berg schlugen. Heute erleben hier große und kleine Gäste Abenteuer, Wissen und Spaß hautnah. Und das bei jeder Witterung – ob Hitze oder Regenwetter.

 

www.salzwelten.at - Auf Schatzsuche in den Salzwelten Hallein.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Um mehr zu erfahren klicken sie hier.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite